Infos zur Voranmeldung für 2021/2022-

Voranmeldung für das Kindergarten-und Krippenjahr 2021/2022 – Voranmeldung in den Lichtenfelser Kindertagesstätten

Liebe Eltern,
aufgrund der aktuellen Situation ist es in diesem Jahr leider nicht möglich eine Voranmeldung für Ihr Kind persönlich in den unseren Einrichtungen auszufüllen.
Sie erhalten eine Voranmeldung ab Mittwoch 12. Januar als Ausdruck an folgenden Orten:
• an den Gebäuden der Kitas,
• in den katholischen Pfarrämtern, im evangelischen Pfarramt Lichtenfels, in  Schney direkt in der evangelischen Kirche und
• im Rathaus

Übersenden Sie uns das Anmeldeformular bis spätestens Donnerstag, den 28. Januar 2021  n u r  an Ihre Wunscheinrichtung per Mail oder per Post.
Sie können das Formular auch vor Ort in den Briefkasten der Kita werfen.

Später eingehende Voranmeldungen können möglicherweise für die Platzvergabe ab September 2021 nicht mehr berücksichtigt werden.
Doppelanmeldungen sind nicht nötig.

Für den Fall, dass Sie keinen Platz in Ihrer Wunscheinrichtung erhalten können, geben Sie bitte an, welche weiteren Einrichtungen für die Betreuung Ihres Kindes in Frage kommen. Bitte unbedingt die Rangfolge angeben und je Wahl nur ein Kreuz in die Spalte setzen!
Ihre Voranmeldung dient der Erfassung der Kinder, die einen Platz in den angegebenen Lichtenfelser Kita’s wünschen. Bitte beachten Sie, dass mit dieser Voranmeldung zunächst keine Aufnahmezusage verbunden ist bzw. sich kein Anspruch auf einen Platz ableitet.
Die Zusage erfolgt bis Ende März 2021 schriftlich von Seiten der Einrichtung, in der Sie einen Platz erhalten können. Die Aufnahme Ihres Kindes gilt erst mit Abschluss des Betreuungsvertrages als verbindlich für beide Seiten.
Wir bitten um umgehende Mitteilung, falls Sie keinen Platz mehr benötigen.
Bei Fragen zur Voranmeldung kontaktieren Sie die Einrichtungen am besten per Mail mit der Angabe Ihrer Erreichbarkeit. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Ihre Lichtenfelser Kindertagesstätten 

Info für Eltern, die bereits eine Voranmeldung in einer unseren Einrichtungen ausgefüllt haben …
Sie benötigen keine neue Voranmeldung.
Es ist jedoch unbedingt notwendig, diese Voranmeldung telefonisch oder per Mail in der Einrichtung, in der Sie die Voranmeldung bereits ausgefüllt haben, bis spätestens Donnerstag, den 28. Januar 2021, zu bestätigen!
Diese kann sonst nicht mehr berücksichtigt werden.